Politische Prominenz der Grünen informiert sich in Jena zu Innovationsbedingungen


0V3A2124_webIm August diesen Jahres hatte das Servicezentrum Forschung und Transfer prominenten Besuch von drei Spitzenpolitiker der Bündnis 90/Die Grünen. Zusammen mit Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund informierten sich der ehemalige Bundesvorsitzende Reinhard Bütikofer sowie der Landtagsabgeordnete Olaf Müller über die Innovationsbedingungen in der Region Jena. In Zusammenarbeit mit dem Technologie- und Innovationspark diskutierten die drei Politiker mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft über Themen wie die Stärkung des Technologiestandortes Jena, über nachhaltiges Wirtschaften, und die Möglichkeiten neuer Kooperationen und neuer Kooperationsmodelle.

Impressionen des Besuches sowie Informationen zu den diskutierten Themen finden sie hier.

Meldung vom: 31.08.2017 14:20 Uhr
zurück | vor