BMWi: Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Zentrales Innovationsprogamm Mittelstand (ZIM)

ZIM ist das Basisprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) für die marktorientierte Technologieförderung der innovativen mittelständischen Wirtschaft in Deutschland.

Gefördert werden u.a. Kooperationsprojekte zwischen kleinen und mittleren Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Ziel der FuE-Kooperationsprojekte ist es, innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen zu entwickeln. Das Programm ist offen für alle Branchen.

Nähere Informationen zur Antragstellung finden Sie hier.

Bei Fragen zur ZIM-Förderung wenden Sie sich bitte an Ihre BeraterIn für Forschungsförderung.