Ausgewählte internationale Förderprogramme

Hier finden Sie eine Übersicht über verschiedene europäische und internationale Förderprogramme. Wenn Sie Fragen zu den Programmen haben, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige FörderberaterIn im SFT.

European Cooperation in Science and Technology - COST

Die Förderung ist fokussiert auf: die interdisziplinären Netzwerkaktivitäten europäischer Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen

Art und Umfang der Förderung: Reisekosten, Workshops, Veranstaltungen, Seminare, Summer Schools, Publikationen, Wissenschaftleraustausch

Detaillierte Informationen: Informationsseite des EUREKA/COST-Büros des BMBF

Info: http://www.cost.eu/about_cost

Human Frontier Science Programme (HFSP)

Förderung: innovative und interdisziplinäre Grundlagenforschung an der Grenze der Lebenswissenschaften, die sich auf die komplexen Mechanismen lebender Organismen konzentriert.

Interdisziplinäre Kooperation von Biologen und Forschenden aus Bereichen der Physik, Mathematik, Chemie, Informatik und den Ingenieurwissenschaften.

Art und Umfang der Förderung:
  • Young Investigator's Grant: Forscherteams in den ersten fünf Jahren der wissenschaftlichen Unabhängigkeit
  • Program Grant: unabhängige Forscherteams in allen Stadien der wissenschaftlichen Karriere
  • Long Term Fellowships: Aufenthalt junger Post-Doktoranden in einem Land ihrer Wahl (höchstens drei Jahre nach der Promotion in der Biologie) zum Zweck der Forschung an neuen Themen im Bereich der Lebenswissenschaften
  • Cross-Disciplinary Fellowships: bis zu dreijähriger Aufenthalt junger Post-Doktoranden (höchstens drei Jahre nach der Promotion in einem Fachgebiet außerhalb der Lebenswissenschaften) in einem beliebigen Staat zum Zweck der Forschung in einem Gebiet der Lebenswissenschaften

Info: http://www.hfsp.org/

 

 

 

European Molecular Biology Organization (EMBO)

Förderung: Stipendienprogramm und Projektförderung im Bereich der Lebenswissenschaften

Art und Umfang der Förderung:
  • Konferenzen, Workshops und praktische Schulungen
  • Kurz-Auslandsaufenthalte von bis zu drei Monaten für Doktoranden und Post-Doktoranden
  • Unterstützung von Nachwuchswissenschaftlern ("Young Investigator" Programme)

Info: http://www.embo.org/

German-Israeli-Foundation for Scientific Research and Development (GIF)

Förderung: verschiedene, jährlich ausgeschriebene Forschungsthemen

  • Verbundprojekte von deutschen und israelischen Forschungseinrichtungen
  • Unterstützung junger Post-Doktoranden (maximal sieben Jahre nach der Promotion, bis max. zum 40 Lebensjahr) bei der Durchführung und Präsentation eines Forschungsprojekts

Info: http://www.gif.org.il/pages/default.aspx

 

Creative Europe - Culture

Förderschwerpunkte:

  • Erhaltung und Förderung der kulturellen und sprachlichen Vielfalt
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Kultur- und Kreativsektoren
  • Transnationales und internationales Arbeiten innerhalb der europäischen Kultur- und Kreativsektoren stärken
  • Grenzüberschreitende Mobilität von Kulturschaffenden und Kreativen sowie ihrer Werke
  • Erschließung neuer Publikumsschichten (engl. audience development)
  • Verbesserung des Zugangs zu Kultur
  • Stärkung der Finanzkraft von kleinen, mittleren und Kleinstunternehmen/ - organisationen
  • Gezielte europäische politische Zusammenarbeit im Kultur- und Kreativbereich

Info: http://kultur.creative-europe-desk.de/foerderung/foerderbereiche.html