Firmenkontaktbörse

WebBanner_FKB2017_2

01.06.2017
9:30 - 15:00 Uhr
Foyer der Carl-Zeiss-Straße 3, Jena

Am 01.06.2017 findet die 8. Firmenkontaktbörse der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Foyer Ernst-Abbe-Platz statt.

Treffen Sie 30 Unternehmen an Firmenständen, lernen Sie Wissenswertes rund um das Thema Bewerbung oder lassen Sie ein professionelles Bewerbungsbild anfertigen.

Lageplan_fertig

Programm

10:15 Uhr, SR 308: Gelungene Selbstpräsentation im Bewerbungsgespräch
Übungen und Selbstreflexion für eine positive Eigenwahrnehmung.
Referentin: Christina Schmitz-Riol, Institut für Sprechbildung

10:15 Uhr, SR 309: Wie schreibe ich eine Bewerbung
Der Workshop vermittelt, worauf es bei einer schriftlichen Bewerbung ankommt. Es werden die Grundlagen einer guten Bewerbung erörtert und aufgezeigt, welche Fehler vermieden werden sollten. Im Rahmen des Workshops besteht ausreichend Zeit, um persönliche Fragen zu dem Thema zu klären.
Referentin: Sabine Walther, Frau Bugrim, Bundesagentur für Arbeit

11:15 Uhr, SR 308: Was zählt im Bewerbungsgespräch wirklich? Hinweise zur guten Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche aus der Praxis
In Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche nutzen viele Bewerberinnen und Bewerber Literatur oder erinnern sich an die Hinweise aus Schul- und Studienzeit. Die Erwartung an die Bewerber sehen bei den Entscheidern aus der Praxis oftmals anders aus. Der Workshop bereitet auf diese Anforderungen vor.
Referentin: Christina Schmitz-Riol, Institut für Sprechbildung

12:15, SR 309: Bewerbungstraining
Im Rahmen unseres Workshops zeigen wir Dir Wissenswertes zum Bewerbungsverlauf sowie Tipps und Tricks zur Selbstpräsentation. Bei uns erfährst Du, worauf Du bei deinen Unterlagen achten solltest, wie Du deine Bewerbung positiv hervorhebst und welche typischen Bewerbungsfehler Du vermeiden solltest. Wenn Du vor hast, dich demnächst zu bewerben, Fragen zu Deiner Bewerbung oder dem Bewerbungsprozess allgemein hast oder einfach nur erfahren möchtest, was die aktuell gewünschten Formalien sind, dann ist unser Workshop genau das Richtige für Dich!
Referentin: Victoria Pflügner, p:act

13:15 Uhr, SR 308: Die Kunst des kurzen Gesprächs - Smalltalk
Smalltalk ist keine intellektuelle Kapitulation. Vielmehr ist die Kunst des kleinen Gesprächs eine menschliche, sozial verbindende Form der Kommunikation und die Grundlage für den Aufbau von Kontakten und Netzwerken. Da sich viele Menschen schwer tun, in diese kleine Gesprächsform einzusteigen, bietet dieser Workshop die Möglichkeit, Regeln und Techniken des Smalltalks kennenzulernen.
Referentin: Christina Schmitz-Riol, Institut für Sprechbildung

14:15 Uhr, SR 308: Applicant's most common mistakes
Looking for a job, or thinking about it? Searching for a job is indeed not easy, and it is a big deal. It is a job in itself: A CV is not only a list of qualifications, and searching for opportunities should NOT be just about uploading your resume to a job board. Whether you are just starting out or have already been applying - you can still kick your job hunt into high gear. Get valuable insight on how to do this.
Speaker: Covadonga González Pujol, Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung

14:15 Uhr, SR 309: Dein Weg ins Ausland - Informationen und Beratung zu studentischen Auslandspraktika
Auslandserfahrung - ein bedeutsames Stichwort. Ob in einem Unternehmen oder ehrenamtlich, ein Praktikum im Ausland während deines Studiums bietet dir einzigartige Chancen. In unserer Informationsveranstaltung erfährst du mehr über das Praktikumsangebot der internationalen Studentenorganisation AIESEC. Anschließend findet eine individuelle Beratung und Unterstützung bei der Praktikumssuche statt.
Referent:  Mareike Schieferstein, AIESEC

15:15 Uhr, SR 309: Case Studies bewältigen, ohne den Kopf zu verlieren!
Case Studies werden immer häufiger in den Bewerbungsprozess integriert und sind kein Grund, in Panik zu geraten. Sie sollen Eurem zukünftigen Arbeitgeber mehr über Euch verraten als nur das "Händeln" einer Aufgabe. Wie Ihr beim Lösen einer Case Study überzeugen könnt, zeigen wir direkt am Beispiel und geben Euch Tipps mit auf dem Weg.
Referenten: Julian Grichtmaier und Victoria Raabe, JenVision

Die Teilnehmerzahl der Workshops ist begrenzt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Einen Rückblick auf die Firmenkontaktbörsen der letzten Jahre erhalten Sie hier.