Ideen-Workshop: Interdisziplinäre Perspektiven in den Digital Humanities

Sie finden das Thema Digital Humanities (DH) spannend? Sie blicken gerne mal über den Tellerrand? Dann sind Sie genau richtig beim Ideen-Workshop "Interdisziplinäre Perspektiven in den Digital Humanities".


Der Workshop richtet sich an WissenschaftlerInnen, die entweder bereits an konkreten Forschungsvorhaben mit Bezug zu den DH in Planung haben oder die sich vorstellen können, ein solches Vorhaben anzugehen. Ziel des Workshops ist es, mit den anderen TeilnehmerInnen konkrete Projektideen über die Fächergrenzen hinaus zu entwickeln.


Als zweiter Schritt ist ein Antragsworkshop geplant, in dem die Ideen aus dieser ersten Veranstaltung oder andere Projektideen mit Bezug auf konkrete Förderprogramme weiterverfolgt werden.


Bitte melden Sie sich bis 10.04.2016 über folgenden Link an Anmeldung.

Das Programm finden Sie hier.

« »