Freigeister - Freiberuflichkeit als Karriereoption für Geisteswissenschaftler

Die Optionen für Geisteswissenschaftler im Arbeitsleben sind vielfältig, dennoch ist der Berufseinstieg oftmals steinig. Selbstständigkeit oder Unternehmensgründung ist dabei eine interessante Alternative. Die Veranstaltung informiert über Chancen und Herausforderungen der Freiberuflichkeit. Außerdem berichtet eine Kulturwissenschaftlerin, die freiberuflich als Mediatorin und in Theaterprojekten tätig ist, von ihrem Weg in die Selbstständigkeit und von ihren persönlichen Erfahrungen.


27.04.2016 | 16:00 - 18:00 Uhr

Carl-Zeiss-Str. 3, Hörsaal 8, Jena


Referenten:
Dr. Torsten Schwarz (K1-Der Gründerservice), Anne Franko (Kulturwissenschaftlerin und Mediatorin)

Die Veranstaltung ist Teil der Career-Service-Ringvorlesung "Auf dem Weg ins Irgendwo" und findet in Kooperation mit ProQualitätLehre der Philosophischen Fakultät statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

« »